WORDPRESS FAQ

WordPress ist als CMS eine praktische Ergänzung für den Kreditkarten großen Rechner. Bei der Einrichtung, hatte ich kleine Probleme zu lösen. Hier die Dokumentation dazu.

Sie werden bei bei Updates aufgefordert, FTP Zugangsdaten einzugeben? Bearbeiten Sie die wp-config.php

define('FS_METHOD', 'direct');

Tragen Sie diese Zeile ein, nach dem Speichern der wp-config.php, können Aktualisierungen mit der Weboberfläche ausgeführt werden.


Das Upload Limit ist mit 2 MB knapp bemessen, daher muss die php.ini bearbeitet werden.

PHP upload Limit anpassen
sudo nano /etc/php/7.3/apache2/php.ini
Überprüfen ob der Upload eingeschaltet ist
file_uploads = On
Memory Limit auf 128 MB erhöhen
memory_limit = 128M
Maximale Dateigröße für Uploads
Auf 64 MB ändern
upload_max_filesize = 64M
Maximale Größe für POST Requests
post_max_size = 64M

Zuletzt die Änderung in nano speichern und apache2 neu starten oder System rebooten.


Nach der Installation von WordPress, und einer Migration eines WP-CMS, war es nicht mehr möglich, Beiträge oder Seiten und Content zu erstellen. Mit der nachträglichen Installation vom WP-Classic Editor, löste ich dieses Problem.